Changelog | 18. November 2021

Kostenausschluss in der Bündelkalkulation

  • Bündelkalkulation (Gas)
  • Bündelkalkulation (Strom)

Die Bün­del­kal­ku­la­ti­on bie­tet nun die Mög­lich­keit, ein­zel­ne Kos­ten­blö­cke in der Import­da­tei von der Berech­nung aus­zu­schlie­ßen. Dadurch kön­nen bei­spiels­wei­se die Mess­kos­ten in der Kal­ku­la­ti­on unbe­rück­sich­tigt bleiben. 

Gera­de Filia­lis­ten mit zahl­rei­chen Mess­lo­ka­tio­nen sind häu­fig selbst unab­hän­gi­ger Mess­stel­len­be­trei­ber für die eige­nen Lie­gen­schaf­ten und benö­ti­gen nur eine Kal­ku­la­ti­on der rei­nen Netz­ent­gel­te. Mit­hil­fe der neu­en Funk­ti­on kön­nen die­se die Berech­nung der Mess­kos­ten deak­ti­vie­ren und nur die exter­nen Netz­kos­ten für die eige­nen Bün­del­kun­den ermitteln.

Aktualisierte Apps

Ihre Ansprechpartner

Go to top of page